Doppelmeister am Pfingstwochenende ermittelt

Am vergangenen Pfingstsonntag wurden die Doppelmeisterschaften beim TCK ausgetragen. Trotz Ferienzeit kam ein beachtliches Teilnehmerfeld zusammen. Am Sonntagmorgen wurden die Paarungen wie in den Jahren zuvor zugelost. Gespielt wurde im Modus „jeder gegen jeden“. Die Paarungen waren ausgeglichen was zu spannenden Spielen führte. Bei den Damen konnten sich am Ende Janine Koch/Renate Flösch ungeschlagen vor Jana Stöcklin/Selina Hoffmann durchsetzen. Dritter wurde die Paarung Angelika Wetter/Alisa Hoffmann. Bei den Herren dominierte die Paarung Th. Bürklin/Jannik Hoffmann und verwies Lothar Wiedle/Stefan Maier sowie Martin Weiler/Willi Gerbertshagen auf die Plätzte. Nach der Siegerehrung fand der lange und kräftezehrende Spieltag seinen Ausklang bei einem gemütlichen Grillabend.



Von links (vorne): Alisa Hofmmann, Jana Stöcklin, Selina Hoffmann, Renate Flösch, Janine Koch, Angelika Wetter.

Hinten links: Jannik Hoffmann, Willi Gerbertshagen, Stefan Maier, Lothar Wiedle, Thomas Bürklin.

Fehlt: Martin Weiler.